Mittwoch, 19. Dezember 2018
Startseite / Nintendo / Assassin’s Creed Symphony – Erste Termine für die weltweite Tour

Assassin’s Creed Symphony – Erste Termine für die weltweite Tour

Ubisoft kündigte heute die ersten Termine für die weltweite Tour der Assassin’s Creed Symphony an. Die Premiere findet am 11. Juni 2019 in Hollywoods beliebtem Dolby Theater in Los Angeles statt und hat mit der gleichzeitig stattfindenden Electronic Entertainment Expo (E3) den passenden Rahmen.

Assassin’s Creed Symphony ist das ultimative Erlebnis für jeden Fan und verbindet den einmaligen Klang eines Symphonieorchesters inklusive Chor mit einem immersiven 3D-Konzert. Die zweistündige Show präsentiert die Musik, Charaktere und Geschichten, die Assassin’s Creed zugrunde liegen. Sie lässt Fans die denkwürdigsten Momente durch die Musik noch einmal erleben. Zu den aufgeführten Stücken zählen Werke vieler talentierter Komponisten wie Jesper Kyd, Lorne Balfe, Brian Tyler, Austin Wintory, Sarah Schachner, Winifred Phillips, Elitsa Alexandrova, Chris Tilton, Ryan Amon und The Flight.

Nach der Weltpremiere in Los Angeles wird die Tournee im Palais des Congrès in Paris (29. Juni), in der Davies Symphony Hall in San Francisco (3. August), am Place des Arts in Montréal (27. September), am Eventim Apollo in London (5. Oktober) und am Teatro Arcimboldi in Mailand (6. Oktober) fortgesetzt.

Vorverkaufskarten sind ab dem 7. Dezember für Ubisoft Club-Mitglieder erhältlich und werden ab dem 10. Dezember um 10 Uhr (Ortszeit) an die Öffentlichkeit verkauft.

Weitere Informationen zu Assassin’s Creed Symphony gibt es hier.

ASSASSIN’S CREED SYMPHONY TOUR – Trailer

Ebenfalls interessant

FIFA 19 Bundesliga Prognose | FC Bayern München – RB Leipzig

Das Verfolgerduell am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga – Der FC Bayern München trifft auf den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *