Montag, 10. Dezember 2018
Startseite / Nintendo / Asterix & Obelix XXL2 – Die neuen Features im Überblick

Asterix & Obelix XXL2 – Die neuen Features im Überblick

Publisher Microïds hat heute neue Details zum Remaster von ‚Asterix & Obelix XXL 2‘ bekannt gegeben.  Bereits am 29. November 2018 wird die neu überarbeitete Version des Action-Adventures Asterix & Obelix XXL2 die Plattformen Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erobern.

Die neuen Features im Überblick

Verbesserte Grafik:

  • Neue Texturen und Modelle aller Charaktere und Gegner
  • Neue Texturen und Ausleuchtung der Umgebung

Verbessertes Gameplay:

  • Neues Laden-System für Anpassungen und Upgrades. Die Läden sind über alle sechs Spielwelten verteilt und erlauben es Spielern, die Fähigkeiten der Charaktere mithilfe neuer Techniken, Kombos und Rage-Zuständen zu verbessern – ganz ähnlich eines klassischen Skill-Trees.
  • Kosmischer Schlag und Speisekammer: Zwei neue Fähigkeiten, die Gegnern das Fürchten lehren werden.
  • Lebenspunktebalken-Upgrades: Der Lebenspunktebalken kann im Verlauf des Spiels weiter ausgebaut werden, um ein höheres Maximum an Lebenspunkten zu erhalten.
  • Drei zusätzliche Schwierigkeitslevel: Leicht, Normal und Schwer.

Neu in der verbesserten Version: Herausforderungen!

  • Herausforderungen sind auf Kämpfe fokussierte Zusatzmissionen. Ihr Ziel ist es, innerhalb einer festgelegten Zeit so viele Römer wie möglich zu besiegen.
  • Jede der sechs Spielwelten wartet mit zwei, also insgesamt 12 Herausforderungen auf.
  • Der Bronze Rang ist leicht zu erreichen, und eine gute Möglichkeit reichlich Geld zu scheffeln, der Gold-Rang stellt jedoch eine echte Herausforderung für jeden kampferprobten Gallier dar!

Neues Sammelobjekt-System:

  • Versteckte Postkarten: Die Jagd nach den in jedem Level versteckten Postkarten führt den Spieler auf Entdeckungsreise durch das gesamte Spiel.
  • Figuren, nun auch in 3D, können in den Läden freigeschaltet werden.
  • Neues Schnellreise-System: Nachdem ein Level freigeschaltet wurde, können Spieler jederzeit dorthin zurückkehren, um noch fehlende Sammelobjekte aufzustöbern.

 

Ebenfalls interessant

Project Cars 3 – Befindet sich wohl in der Entwicklung

Die Slightly Mad Studios haben sich mit der Project Cars-Reihe durchaus einen guten Namen gemacht – Vergleichbares …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *