Startseite / Playstation / Battlefield – Neuer Ableger mit WW2-Szenario?

Battlefield – Neuer Ableger mit WW2-Szenario?

Vor einigen Tagen enthüllte Electronic Arts, dass man in diesem Jahr ein neues Battlefield veröffentlichen wird – worum es sich dabei aber konkret handelt, ist bislang noch nicht bekannt. Wo es solche Ankündigungen ohne richtige Infos gibt, folgen auch immer Überlegungen und Gerüchte, so auch in diesem Fall.

Peter Olofsson Hermanrud, der beim zuständigen Entwickler DICE arbeitete und seine Brötchen jetzt bei Bungie verdient, hat sein Portfolio (also so eine Art Leistungsschau) auf ArtStation veröffentlicht. Dort sind verschiedene Waffen zu sehen, die er für Battlefield 1 entworfen hat, darunter befindet sich aber auch eine PPSch-41, die erst im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam. Hat er die Waffe für den Nachfolger entwickelt?

Schon seit längerer Zeit scheinen viele Gamer den Wunsch nach diesem Szenario zu haben – zu lange haben die großen Serien auf gegenwärtige und moderne Szenarien gesetzt. Eine offizielle Stellungnahme dazu steht natürlich noch aus.

Quelle

Ebenfalls interessant

Agony – Release-Termin bekannt & neuer Trailer

Das Horror-Survival-Spiel Agony aus dem Hause Madmind Studios erscheint am 29. Mai 2018 für PlayStation …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *