Startseite / Nintendo / Bethesda Softworks – Spekulationen zum E3-Auftritt

Bethesda Softworks – Spekulationen zum E3-Auftritt

Bethesda Softworks hat die E3 für sich entdeckt – und dementsprechend wird man auch in diesem Jahr mit einer eigenen Pressekonferenz auf der Messe aufkreuzen. Jetzt hat man eine interessante Grafik veröffentlicht, die auf die vorzustellenden Projekte anspielt:

Man stellt die Präsentation auf der E3 sozusagen als Vergnügungspark dar, zu sehen sind etwa Elemente aus Doom, Fallout, Dishonored, Elder Scrolls, Quake oder Prey. Ganz besonders spannend allerdings: Zwei Bereiche gelten als „Under Construction“, somit könnte es sein, dass man zwei bislang unbekannte Projekte vorstellen wird.

Ob sich das bewahrheiten wird, erfahren wir am dem 12. Juni 2017 ab 03:30 Uhr hiesiger Uhrzeit. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden.

Ebenfalls interessant

Rainbow Six: Siege – Neuer Trailer zu „Operation Blood Orchid“

Wir haben ja bereits mehrfach darüber berichtet, dass Rainbow Six: Siege noch in diesem Monat mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *