Donnerstag, 18. Januar 2018
Startseite / Playstation / Call of Duty: Infinite Warfare – DLC Sabotage ab sofort für PS4, Xbox One und PC erhältlich

Call of Duty: Infinite Warfare – DLC Sabotage ab sofort für PS4, Xbox One und PC erhältlich

Call of Duty: Infinite Warfare Sabotage, das erste DLC-Pack fürs Spiel, ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Sabotage bietet vier neue Multiplayer-Maps. Das neue DLC-Pack enthält mit Rave in the Redwoods zudem das nächste Kapitel der Call of Duty: Infinite Warfare Zombies-Saga, das die abgefahrene Geschichte fortsetzt und die Spieler in ein neues Jahrzehnt transportiert: die 90er Jahre.

Rave in the Redwoods katapultiert die Fans in eine neue Story, die in einem verlassenen Sommercamp am See spielt. Die vier spielbaren Charaktere der ursprünglichen Story sind natürlich auch wieder an Bord (mit denselben, bereits aus der Originalgeschichte bekannten Stimmen), allerdings mit neuen, total durchgeknallten Rollen aus den 90ern, einschließlich des „Möchtegern-Hip-Hoppers“, des „Candy-Ravers“, des „Grunge-Rockers“ und der „Westside-Gangsterbraut“. Willard Wyler, der rätselhafte Regisseur-Bösewicht, hält die Protagonisten erneut in einem seiner kranken Horrorfilme fest, in dem sie gegen Zombie-Raver kämpfen müssen, die das Campinglager in den reinsten Techno-Albtraum verwandelt haben.

Ebenfalls interessant

Candleman – Auch für PS4 angekündigt

Nachdem die Xbox One schon im letzten Februar mit Candleman versorgt wurde, kündigten die Entwickler den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *