Startseite / Playstation / Call of Duty: WW2 – Versehentlich Double-XP seit Launch

Call of Duty: WW2 – Versehentlich Double-XP seit Launch

Man kennt es ja, dass Entwickler und Publisher den Spielern etwas zu viel zumuten – etwa, wenn man für Kleinigkeiten extrem lange spielen muss. In die andere Richtung geschieht das eher selten, so wie jetzt im Falle von Call of Duty: WW2.

Wie die Entwickler jetzt erklärten, ging der Titel versehentlich mit aktiviertem DoubleXP-Bonus an den Start. Das fiel erst während eines Double-XP-Wochenendes auf, als die Spieler plötzlich dreifache Punkte kassierten. Diesen Fehler hat man jetzt ausgebügelt, ab sofort gibt es nur noch einfach Punkte.

Quelle

Ebenfalls interessant

Xbox One S – Microsoft testet 1440p-Support

Dass Microsofts Xbox One X in der Lage ist, Auflösungen jenseits von FullHD in Spielen darzustellen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *