Startseite / Playstation / Call of Duty: WWII – Wieder mit namhaften Schauspielern?

Call of Duty: WWII – Wieder mit namhaften Schauspielern?

Mittlerweile haben Activision und Sledgehammer Games ja ganz offiziell zugegeben, an Call of Duty: WWII zu arbeiten. Eine umfangreichere Vorstellung soll in der nächsten Woche stattfinden, doch das bedeutet natürlich nicht, dass die Gerüchteküche geschlossen hätte – ganz im Gegenteil.

So gibt es jetzt Spekulationen über die Schauspieler, die in dem Shooter entsprechende Rollen übernehmen sollen. Es ist ja seit einigen Jahren Tradition, in den „Call of Duty“-Games namhafte Schauspieler auftreten zu lassen – und falls sich das aktuelle Gerüchte bewahrheiten sollten, wird dieser Trend auch 2017 weitergeführt.

Josh Duhamel („Las Vegas“, „Transformers“) könnte eine Rolle übernehmen – zumindest wurde bekannt, dass er dem „Call of Duty“-Twitteraccount folgt und selbst ein Bild mit einem Motion-Capturing-Anzug postete.

Angeblich soll es sogar schon Sichtungen in geleakten Screenshots gegeben haben, wie die Kollegen von GameRant berichten. Mehr dürften wir wohl am Mittwoch, ab 19 Uhr hiesiger Zeit erfahren, dann wird der Titel offiziell vorgestellt.

Quelle

Call of Duty: Infinite Warfare - Legacy Edition - [PlayStation 4]
Preis: EUR 41,97
27 neu von EUR 41,9744 gebraucht von EUR 35,00

Ebenfalls interessant

Overwatch – Gratiswochenende angekündigt

Falls Ihr am Wochenende noch keine Pläne und keine Lust auf Sonne habt, könnt Ihr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *