Mittwoch, 19. September 2018
Startseite / Playstation / Dark Souls Remastered – Umfang bleibt gleich

Dark Souls Remastered – Umfang bleibt gleich

Remasters sorgen in der Spielerschaft für einen Zwiespalt – manche sind ganz froh, bisher verpasste Titel in neuem Glanz spielen zu dürfen, andere sind davon tierisch genervt, denn sie würden viel lieber sehen, dass Entwickler ihre Zeit in neue Produkte stecken. Populär sein wird Dark Souls Remastered aber zweifellos.

Und das, obwohl der Titel laut Aussage der Kollegen von Kotaku ohne zusätzliche Inhalte auskommen muss. Das ist ja ohnehin nicht die Regel, allerdings haben zahlreiche Fans nachgefragt, ob es neue Gebiete, Ausrüstung oder Gegner geben wird. Die entwicklernahe Quelle von Kotaku hat das verneint, es wird sich am eigentlichen Spiel außer der verbesserten Optik und der Möglichkeit, den Multiplayer zu sechst anzugehen, nichts ändern.

Weder From Software noch Bandai Namco haben sich dazu offiziell geäußert, man darf aber getrost davon ausgehen, dass diese Aussage richtig ist.

Quelle

Ebenfalls interessant

PlayStation Classic – Miniaturversion der kultigen Konsole angekündigt

Sony freuen sich sehr, euch heute eine brandneue Miniaturversion der kultigen Konsole vorzustellen: die PlayStation …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *