Startseite / Playstation / Days Gone – Es wird wohl keine Ladezeiten geben

Days Gone – Es wird wohl keine Ladezeiten geben

Bekanntlich gab es auf der E3 2018 eine spielbare Demoversion von Days Gone, dem kommenden Exklusivtitel von Sony. Mit dem Titel haben sich eine ganze Menge Kollegen befasst, und dabei eine spannende Sache herausgefunden.

Zumindest in der Demo wurde die Spielwelt nur beim ersten Start in den Speicher der PS4 geladen. Danach gab es keine weiteren Ladepausen mehr. Das Ganze wurde von Sony noch nicht weiter kommentiert und es gibt auch keine Garantie, dass das in der Vollversion ebenfalls zutreffen wird. Dennoch stimmt das positiv – man darf also hoffen.

Quelle

Ebenfalls interessant

Call of Duty: Black Ops 4 – Neuer Trailer zum Zombie-Modus „Blood of the Dead“

Activision hat zum Zombie-Modus „Blood of the Dead“ von Call of Duty: Black Ops 4 ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *