Sonntag, 19. November 2017
Startseite / Playstation / Destiny 2 – Besitzt noch den alten Kern

Destiny 2 – Besitzt noch den alten Kern

Ab dem 24. Oktober 2017 dürfen wir die Freizeit mit Destiny 2 verbringen – wenn wir denn möchten, versteht sich. Executive Producer David Allen hat sich im Gespräch mit Metro jetzt ein wenig zum „Großen Ganzen“ des neuen Ablegers geäußert.

Im Kern, so heißt es, stecke noch immer das originale Destiny. Und das habe auch einen sehr guten Grund, denn mit zu starken Änderungen würde man sich zu weit von dem Konzept, das die Spieler so sehr lieben, entfernen. Das seien einfach die fundamentalen Werte der „Destiny“-Reihe, ohne die es nicht ginge.

Trotzdem wird es die einen oder anderen neue Features und Gameplay-Konzepte geben.

Quelle

Ebenfalls interessant

THQ Nordic – Übernimmt die Biomutant-Entwickler Experiment 101

THQ Nordic übernimmt hiermit 100% der Anteile an der Experiment 101 AB (Aktiebolag), sowie alle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *