Montag, 18. Dezember 2017
Startseite / Playstation / Destiny 2 – Diese Probleme will Bungie dringend fixen

Destiny 2 – Diese Probleme will Bungie dringend fixen

Bei Spielen, die mehr lebendiges Werk als starres Gebilde sind, dann gibt es auch immer mal wieder Probleme mit Bugs und dem Balancing – so wie bei Destiny 2. Die Entwickler von Bungie sind sich natürlich im Klaren darüber, dass hier und da nachgebessert werden muss, und deshalb haben sie jetzt eine Liste mit den dringlichsten Problemen verfasst:

  • Gruppenkampf-Token: Wir haben ein Problem identifiziert, durch das Gruppenkampf-Token entfernt werden, wenn Spieler neue Charaktere in Destiny 2 erstellen. Wir wollen das Problem noch vor den Gruppenkämpfen von Saison 2 in den Griff bekommen.
  • „Leviathan“-Raid: Es kann sein, dass Calus in der letzten Phase des Encounters schadensimmun wird
  • Schwarzer Bildschirm, wenn man in den Turm laden will: Es kann sein, dass ein schwarzer Bildschirm, wenn man in den Turm laden will, auftaucht. Das sollte sich nach einer Minute wieder geben oder man kann ihn umgehen, indem man einen anderen Zielort besucht und dann noch mal in den Turm geht.
  • Glanz-Engramm-Ornamente: Ornamente von „Arbeitstier“ und „Sturm“ in den Glanz-Engrammen zeigen eventuell „Bereits der Sammlung hinzugefügt“ an, bevor der Spieler sie tatsächlich erhalten hat. Doch das hindert Spieler nicht daran, diese Gegenstände zu erhalten.
  • Survivalist-Jäger-Perk: Das Survivalist-Perk bei der legendären Jäger-Beinrüstung vergibt nicht die beabsichtigten Erholungs-Stats.

Diese sollen schnelltmöglich in Angriff genommen werden, heißt es. Einige davon könnten schon mit Update 1.1.0 oder Hotfix 1.1.1 der Vergangenheit angehören.

Quelle

Ebenfalls interessant

TT Isle of Man – Stimmungsvoller Trailer zum legendären Rennen

Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn veröffentlichen heute einen neuen Trailer zur Motorradsimulation TT Isle of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *