Montag, 18. Dezember 2017
Startseite / Playstation / Devil May Cry V – Gerüchte um neuen Ableger

Devil May Cry V – Gerüchte um neuen Ableger

Schon seit geraumer Zeit gibt es Gerüchte rund um einen Nachfolger zur populären Devil May Cry-Reihe – und die wurden jetzt von einem angeblichen Insider erneut befeuert. In einem Forum sind neue Infos zu einem Devil May Cry V aufgetaucht.

Konkret soll es sich um einen Nachfolger des vierten Teils von 2012 handeln, der Veröffentlichungstermin könnte zwischen April 2018 und März 2019 liegen. Weiterhin heißt es, man würde bereits zwei Jahre daran arbeiten und es gäbe eine Art PS4-Exklusivdeal – Zeit-, DLC- oder generelle Exklusivität wäre denkbar.

Mehrere Charaktere sollen gespielt werden können, im Storyverlauf wird gewechselt. Aktuell laufen die Builds mit 60FPS, und es gäbe eine deutlich größere Spielwelt als bei den Vorgängern.

Quelle

DmC Definitive Edition - [PlayStation 4]
Preis: EUR 29,98
6 neu von EUR 25,959 gebraucht von EUR 14,92

Ebenfalls interessant

Dead or Alive 5 – Keine neuen Inhalte mehr!

Nun ist es soweit: Dead or Alive 5: Last Round hat die sprichwörtliche letzte Runde hinter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *