Startseite / Xbox / EA Access – Nachschub für den Vault

EA Access – Nachschub für den Vault

EA Access ist ja nicht erst seit gestern ein spannendes Angebot – und zwar in erster Linie dank der ohne Zusatzkosten spielbaren Games aus dem Vault. Zusammen mit den Spielen, die man bei Xbox Live als „Games with Gold“ frei Haus bekommt, braucht man eigentlich gar keine Spiele mehr kaufen, wenn es nicht die jeweils aktuellsten sein müssen.

Jetzt hat man Zuwachs für die Vault-Riege bekanntgegeben – das könnte aber für manche Spieler ein wenig enttäuschend sein: Mit Battlefield 3 und Battlefield: Bad Company 2 gibt es keine eher neuen Xbox-One-Titel, vielmehr sind es „olle Kamellen“ von der Xbox360, die dank Abwärtskompatibilität auch auf der aktuellen  Microsoft-Konsole laufen.

Dabei darf nicht unerwähnt bleiben, dass beide Spiele durchaus ihre Qualitäten haben, ein Blick darauf lohnt sich auch trotz angegrauter Optik. Wir wünschen viel Spaß beim Zocken!

Ebenfalls interessant

Dragon Ball Xenoverse 2 – Weitere Informationen zu den neuen Inhalten

Diesen Herbst werden neue Charaktere, neue Kostüme sowie neue Gameplay-Inhalte für alle Versionen von Dragon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *