Mittwoch, 21. November 2018
Startseite / Playstation / Far Cry 5 – Support für PS4 Pro, Xbox One X unklar

Far Cry 5 – Support für PS4 Pro, Xbox One X unklar

Wir werden uns wohl daran gewöhnen müssen, dass es in den nächsten Jahren häufiger Fragen rund um Support für PS4 Pro und Xbox One X geben wird. Auch bei Far Cry 5, das voraussichtlich am 27. Februar 2018 erscheinen soll, mussten die Entwickler diesbezüglich Rede und Antwort stehen.

Man konnte verkünden, dass man die Playstation 4 Pro auf jeden Fall unterstützen werde, bei der Xbox One X sei man sich noch nicht so ganz sicher. Es heißt, man habe noch keine Devkits für die neue Microsoft-Konsole erhalten – eigentlich schwer vorstellbar, schließlich handelt es sich bei „Far Cry 5“ ja nicht gerade um einen Nischentitel, der keine Rolle spielt.

Da noch reichlich Zeit bis zur Veröffentlichung von „Far Cry 5“ ist, darf man davon ausgehen, dass entsprechende Devkits noch rechtzeitig ihren Weg zu Ubisoft finden werden. Vielleicht war das auch nur ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung Microsoft.

Quelle

Ebenfalls interessant

Hitman 2 – Zwei neue Trailer zum Start der Sean Bean-Mission veröffentlicht

Warner Bros. Interactive Entertainment und IO Interactive haben heute die erste „Schwer zu fassendes Ziel“– …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *