Startseite / Playstation / Ghost Recon Wildlands – Closed Beta startet am 3. Februar & neues Gameplay

Ghost Recon Wildlands – Closed Beta startet am 3. Februar & neues Gameplay

Ubisoft veröffentlicht heute alle wichtigen Infos und den Termin zur ersten Closed-Beta von Ghost Recon Wildlands. Die Closed-Beta von Ghost Recon Wildlands wird vom 3. bis 6. Februar auf Xbox One, PlayStation 4 und PC stattfinden. Alle Teilnehmer werden in der Lage sein, bis zu 3 Ubisoft-Freunde einzuladen, die auch an der Closed-Beta teilnehmen können. Die Closed-Beta von Ghost Recon Wildlands steht zum Vorabladevorgang ab dem 1. Februar, 8 Uhr MEZ zur Verfügung. Die Größe des Downloads wird etwa 25 GB betragen.

Auf der offiziellen Homepage könnt ihr euch noch für die kommende Beta-Phase anmelden.

 Inhalt der Closed-Beta

Während dieser Closed-Beta könnt ihr die ersten Stunden von Ghost Recon Wildlands in der Provinz Itacua, eine der 21 Regionen unserer riesigen offenen Spielwelt, entdecken.
YIhr könnt diesen Bereich vollständig erkunden und die Story-Einsätze abschließen, wie auch Nebenaktivitäten nachgehen. Euch steht die komplette Funktionsweise des Spiels zur Verfügung, wie auch die Charakteranpassung und der GunSmith.

Quelle: http://ghost-recon.ubisoft.com

Ebenfalls interessant

Surviving Mars – Trailer frisch von der Gamescom

Schon im Mai konnte Microsoft ankündigen, dass der Aufbau-Stratege Surviving Mars unter anderem auch für die Xbox …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *