Startseite / Playstation / Ghost Recon: Wildlands – Update 3.0 erschienen + Patchlog

Ghost Recon: Wildlands – Update 3.0 erschienen + Patchlog

Wie angekündigt hat Ubisoft mittlerweile das Update 3.0 zu Ghost Recon: Wildlands veröffentlicht. Neben der Vorbereitung für die wöchentlichen Herausforderungen hat man außerdem eine Reihe von Fehlern behoben, wie das Patchlog bestätigt:

HERAUSFORDERUNGEN

  • – Die erste Saison der Live-Saison-Herausforderungen wird am Dienstag, den 18. April beginnen. Die Herausforderungen und ihre Anforderungen werden im Spielmenü erreichbar sein, sobald ihr euch im Spiel befindet.

EINSÄTZE/ERZÄHLUNG

  • – Ein Fehler, bei dem das GPS die Route für „El Emisario“ statt für den „Spezialtransport“ anzeigt, wurde behoben.
  • – Das Teleportieren des „Chemikers“ in einigen Situationen wurde behoben.
  • – Die Aufforderung zum Nachladen wird nicht mehr beim Zugriff auf das Befehlsrad angezeigt.
  • – Ein Fehler, bei dem der Einsatz „Marcus Jensen“ im Client nicht aktualisiert wurde, wenn man mit 2 Spielern gemeinsam spielte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem unendlich viel EP in Bergungseinsätzen gewonnen werden konnte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler bei dem der VIP nicht im Truck auftauchte, wenn man den Einsatz „Todes-Truck“ wiederholte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem „Ziel zu weit entfernt“ im Einsatz „Maulwurf“ auf dem Bildschirm stehen blieb, nachdem der Unidad-Hauptmann geortet wurde, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die NSCs für einen Einsatz nicht auftauchten, wenn der Spieler den Bereich für „Die Drogenkurier-Ärzte“ verlassen und wieder betreten hatte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem El Cerebros Assistent nicht in das Auto einstieg, wenn der Einsatz „El Cerebro“ fehlschlug, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem Bowmans Anruf nicht ausgelöst wurde, wenn der Spieler per Blitzreise während Pac Kataris Anruf unterwegs war, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die Journalistin das Auto nicht verließ, wenn ein andere Spieler das Ziel „Befreien Sie die Journalistin“ erfüllt, wurde behoben.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • – Ein Fehler, bei dem der Spieler in den Menüs festhängen konnte, nachdem er die Einführung bestätigte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem das GPS blinkte, wenn der Spieler sich sehr weit vom Ziel entfernte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die falsche Anzahl von Kingslayer-Akten auf der Taktikkarte in Media Luna und Inca Camina angezeigt wurde, wurde behoben.
  • – Ein Fehler bei dem der „Steuerung“-Bereich des Optionsmenüs unter bestimmten Bedingungen nicht funktionierte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler bei dem die Nachricht „Zurück ins Operationsgebiet“ auf dem Bildschirm blieb, wenn man in das Operationsgebiet zurückkehrte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem das Ziel systemischer Aktivitäten nicht im HUD angezeigt wurde, wurde behoben.
  • – Das Drücken der R3-Taste als Passagier eines Fahrzeugs, löst nun die rückwärtige Ansicht aus.

KOOP

  • – Ein neues Kriterium für die öffentliche Spielersuche wurde basierend auf der Schwierigkeit eingeführt.
  • – Ein Fehler, bei dem ein beitretender Spieler einen NSCs nicht sehen konnte, der von einem anderen Spieler gegriffen wurde, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die Informationen nicht für den Spieler freigeschaltet wurden, der die Provinz als letzter betrat, obwohl der Einsatz über geteilte Einsätze verfügbar ist, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem sich nähernde Raketen einer SAM-Stellung nicht im Koop-Modus angekündigt wurden, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem der optische Effekt, des „Don’t press me“-Knopfs im Koop-Modus nicht angezeigt wurde, wurde behoben.
  • – Das Fehlen der Variationen des Helikoptergeräuschs im Koop-Modus wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem Schalldämpfer nicht ordnungsgemäß repliziert wurden, wenn die Waffe in der Bewaffnung geändert wurde, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem der Einsatz „Der Agent“ nur für einen Spieler beendet wurde, wenn die Drohnenbatterie nach der Konversation leer war, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem der Spieler nicht mit der Tür am Sammelpunkt interagieren konnte, wenn ein anderer Spieler die Zwischensequenz beendet hatte, wurde behoben.

SPIELVERLAUF

  • – Die erweiterten Magazine für das leichte MG Type 95 können nun auch über den spielinternen Einkauf erworben werden.
  • – Ein Fehler, bei dem Spieler einen Sturz überlebten, wenn sie an einer Wand hingen, wurde behoben.
  • – Spieler können nun keine Deckung mehr hinter zerstörten Objekten suchen.
  • – Ein Fehler, bei dem die Spielfigur sich schüttelte, wenn sie in Deckung ging, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die EP bei einigen Spielern in seltenen Fällen hängen blieb, wurde behoben.
  • – Ein Fehler bei dem der Spieler sich hinlegen und durch Wände schießen konnte, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem Spieler keine Deckung nehmen konnten, wenn sie ein Fahrzeug verließen, wurde behoben.
  • – Der Santa-Muerte-Helikopter lässt sich nun genauso steuern wie die anderen Helikopter.
  • – Ein Fehler, bei dem Autos nicht explodierten, wenn sie mit dem Zug kollidierten, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem Spieler mit einem Motorrad durch Wände klettern konnten, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die Alarmstufe der Unidad von 4 auf 0 fallen konnte, wenn eine Nachschubwelle ausgeschaltet wurde, wurde behoben.
  • – Die Schalldämpfer-Fähigkeit bewirkt nun korrekt die Schadensreduktion aller Waffen.
  • – Ein Fehler, bei dem eine Waffe unbenutzbar wurde, wenn sie in der Ausrüstung angelegt wurde und der Spieler gleichzeitig die Waffen wechselte, wurde behoben
  • – Ein Fehler, bei dem der Spieler den Schalldämpfer nicht mehr an die Silencio anbringen konnte, wenn die Waffe im GunSmith betrachtet wurde, wurde behoben.

AUDIO

  • – Ein Fehler, bei dem Amaru keine Stimme hat, wenn man mit dem Helikopter reist, wurde behoben.
  • – Der fehlende Soundeffekt, wenn ein Boot mit dem Ufer kollidierte, wurde hinzugefügt.
  • – Ein Fehler, bei dem der SAM-Erkennungs-Sound wiederholt wurde, wenn der Spieler den Bereich rechtzeitig verließ, wurde behoben.
  • – Die Audiorückmeldung für sich nähernde Raketen wurde korrigiert.
  • – Die zufällige Wiedergabe der Radioinhalte wurde optimiert.
  • – Ein Fehler, bei dem KI-Teamkameraden immer wieder die gleichen Dialoge wiederholten, wenn sie nichts zu tun haben, wurde behoben.
  • – Das Fehlen eines Sounds beim Absturz eines Helikopters wurde behoben.
  • – Die Wiederholung der Erzähl-Dialoge nach erneutem Einsatz wurde korrigiert.

GRAFIK

  • – Ein Fehler, bei der die Straßentextur gelegentlich gestört wurde, wenn man das Pausemenü betrat und wieder verließ, wurde behoben.
  • – Die grafische Störung bei der Kollision eines Fahrzeugs mit einem Mülleimer wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem das Unidad-Kostüm in der Ich-Perspektive anfing zu clippen, wurde behoben.
  • – Ein Fehler, bei dem die NSCs sich nicht korrekt positionierten, wenn das Vehikel im 30°-Winkel steht, wurde behoben.
  • – Der weibliche Pferdeschwanz führt nicht mehr zu Clipping, wenn das Santa-Muerte-Kostüm angelegt ist.
  • – Ein seltener Fehler, bei dem in langen Spielsitzungen die Bildwiederholrate sank, wurde behoben.

STORE

  • – EP-Booster zeigen nun ihre Wirkungsdauer in Stunden an.
  • – Das Pop-up „Neues Fahrzeug freigeschaltet“ aktiviert sich nicht jedes Mal aufs Neue, wenn ein neues Fahrzeugpaket gesammelt wurde.
  • – Ein Fehler, bei dem der Season-Pass als defekt im Store angezeigt wird, wenn er bereits erworben wurde, wurde behoben.
  • – Der „Kompensator V2 für MPs“ kann nun auch an MPs angebracht werden.

WELT

  • – Das legendäre Sammelobjekt in Media Luna wurde neu platziert.
  • – Zahlreiche Orte, an denen Spieler stecken blieben, wurden korrigiert.
  • – Zahlreiche Glitches in der Spielwelt wurden korrigiert.
  • – Das Erscheinen von Booten übereinander in Agua Verde wurde korrigiert.

STABILITÄT

  • – Zahlreiche Abstürze und Glitches wurden korrigiert.

Quelle

Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands - [Xbox One]
Preis: EUR 64,98
1 neu von EUR 64,980 gebraucht

Ebenfalls interessant

Injustice 2 – Sub-Zero erhält Termin

Es ist ja schon ein ganzes Weilchen bekannt, dass Injustice 2 nicht nur reguläre Superhelden als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *