Sonntag, 22. Oktober 2017
Startseite / Playstation / Gran Turismo Sport – Wird keine Mikrotransaktionen enthalten

Gran Turismo Sport – Wird keine Mikrotransaktionen enthalten

Na das sind doch mal wohltuende Neuigkeiten: Gran Turismo Sport wird laut Serien-Mastermind Kazunori Yamauchi keine Mikrotransaktionen enthalten. Das hatte nicht nur beim Vorgänger für einigen Ärger bei den Spielern gesorgt, auch die Konkurrenz aus dem Hause Microsoft hat schon hier und da ordentlich daneben gehauen.

Natürlich ist niemand gezwungen, Geld für Ingame-Kram auszugeben. Es schwingt aber immer ein doofes Gefühl mit, wenn man gerade 60,- oder 70,- Euro für ein Spiel hingelegt hat, nur um nach der Installation die nächsten Möglichkeiten zum Geldausgeben geboten zu bekommen.

„Gran Turismo Sport“ erscheint am 18. Oktober 2017 exklusiv für die Playstation 4.

Ebenfalls interessant

Real Farm – Ab heute im Handel & Launch Trailer veröffentlicht

Der niederländische Publisher „Soedesco“ veröffentlicht heute die Landwirtschaftssimulation Real Farm für PC, PlayStation 4 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *