Startseite / Xbox / Halo 5: Guardians – Neues Update für „Big Team Battle“

Halo 5: Guardians – Neues Update für „Big Team Battle“

Noch immer sorgen die Mannen von 343 Industries dafür, dass Käufer von Halo 5: Guardians keine Langeweile leiden müssen. Aktuell hat man etwa ein neues Update für den sogenannten Big Team Battle-Modus veröffentlicht, in dem insgesamt 16 Spieler antreten dürfen.

So durften bislang die Spielmodi Capture the FlagSlayer und Strongholds in diesem Getümmel gespielt werden, hinzugekommen ist jetzt der Modus Assault. Und weil das allein vielleicht ein wenig mager für ein Update wäre, hat man gleich noch fünf neue Maps hinzugefügt (Ancestor, Echoes, Port Authority, Risen und Traffic Jam), die aus der Feder fähiger Community-Bastler stammen.

Vielleicht spornt Euch das ja an, den Titel mal wieder aus dem Regal zu kramen. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Quelle

Ebenfalls interessant

This Week on Xbox – Der obligatorische Wochenrückblick ist da

Freitag Abend, Zeit für einen Rückblick: Wie in praktisch jeder Woche liefert uns Microsofts Major …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *