Dienstag, 23. Januar 2018
Startseite / Playstation / Hitman – Ab 31. Januar mit HDR und 4K-Auflösung auf der PS4 Pro

Hitman – Ab 31. Januar mit HDR und 4K-Auflösung auf der PS4 Pro

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass Hitman ab dem 31. Januar 2017 High Dynamic Range (HDR) unterstützt. Das kostenlose Update wird parallel zum Release der Disc-Version veröffentlicht.

Programmierer Anders Wang Kristensen erklärt: „Stellen Sie sich beispielsweise vor, wie Agent 47 in einem dunklen Raum steht und durch ein hell erleuchtetes Fenster blickt. Dank HDR erkennt man alle Details – nicht nur im Raum, sondern eben auch draußen. Ein anderes Extrembeispiel ist die Sonne: Ohne HDR können wir sie nicht heller als ein weißes Blatt aus Papier darstellen. Mit HDR wirkt sie jedoch viel strahlender und blendet den Spieler, wie im richtigen Leben.“

HITMAN: Die komplette erste Season unterstützt auf der PlayStation 4 Pro außerdem 4K-Auflösung und bietet so Grafik auf dem modernsten Stand der Technik.

Ebenfalls interessant

Minecraft – Neue Zahlen veröffentlicht

Nach wie vor ist der Hype um Minecraft nahezu ungebrochen: Nicht nur, dass der Titel seit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *