Startseite / Nintendo / Just Dance World Cup 2019 – Erste offline Qualifikationsrunden auf der gamescom

Just Dance World Cup 2019 – Erste offline Qualifikationsrunden auf der gamescom

Ubisoft  kündigte heute an, dass die ersten offline Qualifikationsrunden für den Just Dance World Cup 2019 auf der diesjährigen gamescom in Köln stattfinden werden. Alle Messebesucher haben hier die Möglichkeit, sich ihr Ticket für das deutsche Just Dance-Finale zu sichern und damit eine Chance zu erhalten, Deutschland beim Just Dance World Cup 2019 in Brasilien zu vertreten. Jeder kann mitmachen und alle Besucher sind herzlich dazu eingeladen die Bühne zu rocken!
Getanzt wird von Dienstag, den 21. August, bis Freitag, den 24. August, am Just Dance-Stand im Family and Friends-Bereich in Halle 10.2. Jeden Tag wählt das Just Dance-Team vor Ort aus folgenden 4 Songs den Qualifikations-Song des Tages aus, in welchem sich die Teilnehmer miteinander messen können. Zur Auswahl stehen:
·         Dharma – Headhunterz & KSHMR
·         All You Gotta Do – The Just Dance Band
·         Footloose – Top Culture
·         Sayonara – Wanko Ni Mero Mero
Jeder Teilnehmer hat zwei Versuche pro Tag. Die jeweiligen Tagessieger werden von Ubisoft zur Finalshow am Samstag, den 25. August, eingeladen um dort gegeneinander anzutreten. Das Finale findet auf der Ubisoft Bühne in Halle 6.1, B020 von 15 Uhr bis 16 Uhr* statt.
Bis zum 24. August gibt es außerdem noch die Möglichkeit, sich online zu qualifizieren.

Ebenfalls interessant

NBA 2K19 – Infos zum Soundtrack

Der für den Grammy nominierte Rapper Travis Scott gab heute über ein Video auf Instagram  bekannt, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *