Startseite / Playstation / Last Day of June – Gameplay Trailer gibt tiefere Einsicht in die malerische Welt

Last Day of June – Gameplay Trailer gibt tiefere Einsicht in die malerische Welt

Kurz nach der Präsentation auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles wurde Last Day of June von der Kritik  als eines der besten Erlebnisse der Show gelobt.
Jetzt geben das unabhängige, visionäre italienische Studio Ovosonico und der Indie-Publisher 505 Games mit einem neuen Trailer eine tiefere Einsicht in die malerische Welt der bevorstehenden Einzelspieler-Reise.
In dem kurzen filmischen Einblick in Last Day of June wird die Kernmechanik der bedeutungsvollen Erzählung offenbart: Spieler entdecken Portale in die Vergangenheit, mit denen sie Charaktere freischalten und in deren Rolle schlüpfen können, die mit dem Schicksal Junes verwoben sind.
Jeder Charakter präsentiert neue emotional herausfordernde Rätsel, die es zu lösen gilt, wenn Junes hinterbliebener Gatte Carl versucht, die Zeit zurückzudrehen und ihr Leben zu retten.

Ovosonico und 505 geben zudem bekannt, dass Last Day of June weltweit am 31. August als digitaler Download für PlayStation 4 und auf Steam für PC zum Preis von € 19.99 erscheint.

Ebenfalls interessant

Overwatch – „Game of the Year“-Edition angekündigt

Dass Overwatch bei den Spieler erstklassig ankommt, ist ja nun wirklich kein Geheimnis mehr. Doch offenbar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *