Donnerstag, 23. März 2017
Startseite / Playstation / Mass Effect: Andromeda – Entwickler wollen sich Animationsprobleme anschauen

Mass Effect: Andromeda – Entwickler wollen sich Animationsprobleme anschauen

Zum Wochenende mussten wir darüber berichten, dass viele Spieler sehr unzufrieden mit den Animationen in Mass Effect: Andromeda sind. Via EA Access und Origin Access kann man den Titel bereits im Testbetrieb anspielen. Ganz besonders im Fokus waren dabei die Gesichtsanimationen, die nicht gerade realistisch, ja geradezu hölzern, ausgefallen sind.

Via Twitter fragte jetzt jemand direkt beim Produzenten Michael Gamble nach: Werdet Ihr da nachbessern? Die zumindest ermutigende Antwort: Wir schauen uns sowohl Charakter- als auch Gesichtsanimationen näher an. Man könne noch keine Ankündigungen machen, nähme die Unzufriedenheit aber sehr ernst.

Mass Effect: Andromeda - [Xbox One]
Preis: EUR 69,99
1 neu von EUR 69,990 gebraucht

Ebenfalls interessant

Utawarerumono: Mask of Deception – Neuer Charakter-Trailer stellt die furchtlose Kuon vor

Atlus USA veröffentlicht einen neuen Charakter-Trailer zum kommenden Rollenspiel Utawarerumono: Mask of Deception. Während der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *