Montag, 25. September 2017
Startseite / Playstation / Mass Effect: Andromeda – Wurden die Story-DLCs eingestampft?

Mass Effect: Andromeda – Wurden die Story-DLCs eingestampft?

Es ist ja kein echtes Geheimnis mehr, dass Mass Effect: Andromeda nicht wirklich das geworden ist, was sich die meisten Spieler gewünscht haben – und das schlägt sich natürlich in den Verkaufszahlen nieder. Das führte zu so mancher Hiobsbotschaft wie etwa der Behauptung, dass die Reihe erst einmal auf Eis gelegt werde.

Bestärkt wird das jetzt durch neue Gerüchte. Sinclair Networks, die für die Entwickler dreier Story-DLCs angeheuert wurden, hatten auf ihrer Facebook-Seite berichtet, dass diese Erweiterungen nicht erscheinen werden. Nur noch die Apex-Missionen und Patches sollen dennoch erscheinen. Mittlerweile ist der Eintrag wieder verschwunden, kann aber bei Criticalhit.net über unseren Quellenlink eingesehen werden.

Bislang gibt es hierzu noch keine offizielle Stellungnahme und/oder Bestätigung. Wir halten Euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Quelle

Ebenfalls interessant

Destiny 2 – Heute umfangreiche Wartungsarbeiten

Hier noch einmal eine wichtige Meldung für alle fleißigen Spieler von Destiny 2: Heute Nachmittag bis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *