Montag, 18. Dezember 2017
Startseite / Playstation / Need for Speed Payback – Änderungen am Fortschrittssystem und Patch

Need for Speed Payback – Änderungen am Fortschrittssystem und Patch

Electronic Arts hat auf das Feedback nach der Veröffentlichung von Need for Speed Payback reagiert und damit begonnen, Änderungen am Fortschrittssystem sowie anderen Aspekten des Spiels vorzunehmen. Diese Anpassungen reichen von einer häufigeren Aktualisierung des Teile-Angebots in Tuning-Shops bis hin zur Funktionsweise von Events und Streetracern. Spieler, die an Ranglisten-Speedlists teilnehmen, werden außerdem feststellen, dass sie nun mehr Teile gewinnen können. Während der Gewinner einer Speedlist garantiert mit einem neuen Teil belohnt wird, sichern sich alle anderen allein durch ihre Teilnahme eine 50-%-Chance, ebenfalls ein Objekt zu erhalten. Electronic Arts hat bereits etliche dieser Updates im Spiel umgesetzt und wird auch weiterhin auf die Spieler hören, um Need for Speed Payback zum bestmöglichen Erlebnis zu machen.

In Kürze wird außerdem ein clientseitiger Patch veröffentlicht, der unter anderem eine verbesserte Spielleistung, verschiedene Fixes zur Erhöhung der Stabilität und ein hochwertigeres Sortiment der in Tuning-Shops verfügbaren Teile mit sich bringt.

Die vollständige Liste der Änderungen ist im Need for Speed-Blog zu finden.

Ebenfalls interessant

Dead or Alive 5 – Keine neuen Inhalte mehr!

Nun ist es soweit: Dead or Alive 5: Last Round hat die sprichwörtliche letzte Runde hinter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *