Sonntag, 17. Dezember 2017
Startseite / Playstation / NieR: Automata – Entwickler versprechen großen Spielumfang

NieR: Automata – Entwickler versprechen großen Spielumfang

Fans japanischer Action-RPGs freuen sich schon auf den 10. März 2017 – dann erscheint nämlich NieR: Automata für die Playstation 4. Zum Spiel schreiben die Entwickler:

Eindringlinge aus einer anderen Welt greifen ohne Vorwarnung an – und entfesseln die Maschinenwesen. Um den Stillstand aufzuheben, wird eine neue Art der Android-Infanterie ins Gefecht geschickt: der YoRHa-Trupp. NieR: Automata™ ist eine neue Interpretation des Action-RPG-Genres, die auf elegante Weise faszinierende Action mit einer fesselnden Geschichte verbindet.

Papier und Pixel sind geduldig – und deshalb ging der zuständige Produzent Yosuke Saito jetzt noch einmal auf die Spielzeit von „NieR: Automata“ ein. Generell gilt: Das Spiel hat mehrere Enden, und um die wohl gefälligste Variante zu sehen, müsse man rund 25 Stunden einplanen. Wenn man im Anschluss noch alles andere sehen möchte, was das Spiel zu bieten hat, dauert es etwas länger: Rund 55-60 Stunden sei man damit beschäftigt, so Saito.

Quelle

Ebenfalls interessant

Call of Duty – Meistverkauftes Konsolen-Spiel seit 9 Jahren in Folge

Die NPD Group hat heute neue Zahlen der US Videospiel-Industrie veröffentlicht und dabei bekannt gegeben, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *