Startseite / Playstation / NieR: Automata – Kommt eine Xbox-Umsetzung?

NieR: Automata – Kommt eine Xbox-Umsetzung?

Wenn am 10. März 2017 endlich NieR: Automata in den Handel kommt, bleibt der Ofen für Besitzer der Xbox One leider aus. Bislang wurde der Titel von Square Enix und Platinum Games nur für Playstation 4 und PC angekündigt. Da es sich aber um kein Sony-exklusives Spiel handelt, stellte sich so mancher Besitzer der Microsoft-Konsole die Frage, wieso es keine Umsetzung für ihr Schmuckstück gibt.

Kommt da etwa noch was? Diesbezüglich hat sich Platinums Yosuke Saito jetzt zu Wort gemeldet – und zwar sehr zur Enttäuschung der Xbox-Zocker. Demnach sollten wir wohl keine größere Summe darauf setzen, dass eine Xbox-Umsetzung von „NieR: Automata“ erscheinen wird. Der Grund hierfür ist dabei ebenso simpel wie einleuchtend: Die Microsoft-Konsole ist in Japan praktisch nicht verbreitet.

Hinzu käme außerdem, dass man sich lieber auf die zwei Plattformen PS4 und PC konzentrieren möchte – das würde alle Ressourcen binden.

Quelle

Ebenfalls interessant

Dragon Ball Xenoverse 2 – Weitere Informationen zu den neuen Inhalten

Diesen Herbst werden neue Charaktere, neue Kostüme sowie neue Gameplay-Inhalte für alle Versionen von Dragon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *