Startseite / Nintendo / Nintendo 3DS – Noch bis mindestens 2018 unterstützt

Nintendo 3DS – Noch bis mindestens 2018 unterstützt

Für so manchen Spieler war es durchaus ein Stich ins Herz, als Nintendo die Wii U als „beendet“ erklärte. Keine neuen Konsole, keine First-Party-Titel mehr – und das nach nicht einmal vier Jahren. Auch wenn der große Schrei der Entrüstung noch ausblieb, sorgten sich viele Fans des Nintendo 3DS, wie es denn mit ihrem Lieblingshandheld nach der Veröffentlichung des neuen Switch aussehen wird.

Keine Angst: Wie Shinya Takahashi im Gespräch mit dem britischen Telegraph erklärte, wird man die Plattform auch weiterhin unterstützen – bis mindestens 2018. Falls Euer 3DS in diesem Jahr beim Urlaub am Bodensee einen Wasserschaden erleidet, bekommt Ihr im Handel problemlos Ersatz. Auch das Spielefutter aus der First-Party-Quelle wird so schnell nicht versiegen.

Quelle

Ebenfalls interessant

One Piece Unlimited World Red – Deluxe Edition angekündigt

Nach 1 Millionen weltweit verkaufter Kopien des Originalspiels, wird diesen Sommer – am 25. August …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *