Samstag, 18. November 2017
Startseite / Nintendo / Nintendo – Aktueller Finanzbericht kann überzeugen

Nintendo – Aktueller Finanzbericht kann überzeugen

Spätestens mit dem Launch der Switch konnte sich Nintendo wieder in aller Munde bringen. Vielleicht mag das Gerät nicht jedermanns Geschmack treffen, vielleicht ist es auch qualitativ und leistungstechnisch nicht der absolute Stand der Dinge, dennoch sorgte man für eine Menge Aufsehen. Und das schlägt sich auch im aktuellen Finanzbericht nieder, den man gerade enthüllte.

Wie man bekanntgeben konnte, wurden bereits 2,74 Millionen Einheiten der Switch verkauft – und das nur im Zeitraum zwischen Launch und dem Ende des letzten Geschäftsjahres Ende März. Für das nächste Geschäftsjahr rechnet man mit 10 Millionen Verkäufen, und auch bei den Spieleabsätzen sieht es gar nicht schlecht aus.

So konnte man im März 5,46 Millionen Spiele zur Switch verkaufen, im nächsten Geschäftsjahr sollen es dann 35 Millionen sein. Auch der 3DS ist noch höchst aktiv: Bislang sollen 66,12 Millionen Geräte verkauft worden sein, 329,25 Millionen Spiele sollen zum Handheld bereits im Umlauf sein. Im nächsten Geschäftsjahr sollen noch einmal 40 Millionen dazu kommen.

Wir gratulieren zu diesem Ergebnis!

Quelle

Ebenfalls interessant

The Game Awards – Hier sind die Nominierungen

Auch in diesem Jahr werden wieder die Game Awards verliehen, die die mutmaßlich besten Spiele und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *