Mittwoch, 23. August 2017
Startseite / Nintendo / Nintendo Switch – Guter Start auch in Japan

Nintendo Switch – Guter Start auch in Japan

Derzeit sind in der Branche unzählige Menschen gespannt, wie gut der Nintendo Switch abschneiden wird. Aktuell lässt sich aufgrund der angespannten Versorgungslage noch kein abschließendes Urteil fällen, allerdings zeichnet sich aktuell durchaus eine große Nachfrage ab. Auch bei den Japanern – von dort erreicht uns jetzt eine erste Verkaufszahl.

Wie das japanische Magazin Famitsu jetzt veröffentlichte, sollen im Laufe der letzten Woche insgesamt 330.637 Einheiten der Switch verkauft worden sein. Damit liegt man im direkten Vergleich mit anderen Konsolen sehr gut: Selbst die Playstation 4 wurde in der ersten Woche „nur“ 322.100 Mal verkauft, bei der Wii U waren es 308.600 Einheiten. Lediglich gegen die Wii muss man sich geschlagen geben: 371.000 Stück wurden davon in der ersten Woche über die Ladentheke gereicht.

Zelda: Breath of the Wild ist dabei natürlich das Spiel der Wahl für die Switch: 193.000 Mal soll das Spiel in diesem Zeitraum verkauft worden sein.

Quelle

Nintendo Switch Konsole Grau
Preis: EUR 358,99
32 neu von EUR 329,004 gebraucht von EUR 299,00

Ebenfalls interessant

Yoku’s Island Express – Neuer Trailer von der gamescom

Spieleentwickler Team17 hat heute auf der gamescom einen neuen Trailer zu Yoku’s Island Express veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *