Montag, 18. Dezember 2017
Startseite / Nintendo / Nintendo Switch – Ubisoft plant Spielenachschub

Nintendo Switch – Ubisoft plant Spielenachschub

Derzeit wirkt es beinahe so, als habe Nintendo Schwierigkeiten, genügend Third-Party-Entwickler für ihre neue Plattform Switch zu interessieren – dabei ist das für einen Erfolg des Gerätes beinahe so wichtig wie der Nachschub an First-Party-Titeln. Immerhin auf einen Entwickler/Publisher kann Nintendo sich verlassen, und zwar auf Ubisoft.

Wie man im Rahmen einer aktuellen Investorenkonferenz erklärte, hätten Switch-Besitzer Grund zur Freude: Schon demnächst wolle man gleich eine ganze Reihe an neuen Switch-Titel vorstellen. Worum es sich dabei handelt, wollte er natürlich noch nicht entlocken, denkbar ist allerdings, dass man die Titel schon im Rahmen der Gamescom 2017 Ende August enthüllen wird. Wir halten Euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Quelle

Ebenfalls interessant

Burnout Paradise – HD-Remaster erhält Alterseinstufung

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass ein brasilianischer Händler ein HD-Remaster von Burnout Paradise im Produktkatalog gelistet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *