Mittwoch, 23. August 2017
Startseite / Nintendo / Nintendo Switch – Übersicht über weitere angekündigte Games

Nintendo Switch – Übersicht über weitere angekündigte Games

Die offizielle Vorstellung des Nintendo Switch sorgte für einen wahren Schwall an Game-Ankündigungen aus First- und Third-Party-Hand. Diese haben wir hier für Euch zusammengefasst:

  • Dragon Ball: Xenoverse 2 (Bandai Namco)
  • Super Mario Odyssey (Nintendo, Weihnachten 2017)
  • nicht weiter benannter Ableger von No More Heroes (Suda 51)
  • Steep (Ubisoft)
  • Just Dance 2017 (Ubisoft)
  • Rayman Legends: Definitive Edition (Ubisoft)
  • Ultra Street Fighter II: The Final Challengers (Capcom)
  • Project Octopath Traveller (Square Enix)
  • Shin Megami Tensei (Atlus)
  • Disgaea 5: Complete Edition (Nippon Ichi Software)
  • Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo, 28. April 2017)
  • Super Bomberman R (Konami, 3. März 2017)
  • Fast RMX (Shin’en)
  • nicht weiter benannter Ableger zu BlazBlue (ARC System Works)
  • New Frontier Days: Founding Pioneers (ARC System Works)
  • Redout (Nicalis)
  • I Am Setsuna (Square Enix)
  • Sonic Mania (Sega)
  • Skylanders Imaginators (Activision)
  • Constructor (System 3)
  • NBA 2K18 (2K Sports)
  • Has-Been Heroes (Frozen Byte)

Nintendo Switch
Preis: --
19 neu von EUR 413,960 gebraucht

Ebenfalls interessant

Fear Effect Reinvented – Offiziell angekündigt + Teaser

Dass man uns in den letzten Jahren sehr gerne Remasters und Remakes verkauft hat, ist …

Ein Kommentar

  1. Super Mario Odyssey und Mario Kart 8 Deluxe sind für mich interessant alles andere naja naja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *