Startseite / Playstation / Paragon – Neue Heldin „Yin“ angekündigt

Paragon – Neue Heldin „Yin“ angekündigt

Heute stellt Epic Games einen neue Heldin für das MOBA Paragon vor. Diese Hybrid-Nahkampf-Heldin trägt den Namen … Yin. Ihr werdet Yin ab Dienstag, den 14. März spielen können. Im Video könnt ihr einen ersten Blick auf Yin werfen.

Yin (Wachstum, Wut) ist ein Carry, die mit ihrer Peitsche und mit Magie schnell ihre Gegner erledigt.  Obwohl Aurora und sie einst Kriminelle waren, ist Yin in ihrer Stadt zu einer Ersten Wache aufgestiegen.

  • Rückschlag (RMT/R1): Yin schnalzt mit ihrer Peitsche und fügt allen Gegnern in einem Bereich vor ihr Schaden zu. Wenn gegnerische Projektile von der Peitsche getroffen werden, werden diese zu den Gegnern zurückgeschleudert.
  • Peitschensprung (Q/Quadrat):  Yin schwingt ihre Peitsche, zieht sich selbst zu einem Ziel, springt diesem dann auf den Kopf und fügt ihm Schaden zu.
  • Windbrenner (E/Kreis): Yin nutzt ihre Peitsche, um die Reichweite ihres Standardangriffs zu erhöhen und Spalt-Schaden zuzufügen.
  • Hemmender Wirbel (R/Dreieck): Yin umgibt sich selbst mit einem Wirbelwind, der alle Gegner in Reichweite wegbläst. Der Wirbelwind verlangsamt für 5 Sekunden alle Gegner und gegnerischen Projektile, die ihn durchqueren.

Alle Helden sind wie immer kostenlos. Also stürzt euch am Dienstag mit Yin ins Spiel.

Ebenfalls interessant

Elite Dangerous – Launchtrailer zur PS4-Version

Mit einiger Verspätung dürfen auch Besitzer einer Playstation 4 jetzt endlich das Weltall erforschen – und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *