Startseite / Xbox / PlayerUnknown’s Battlegrounds – Neue Infos zur Framerate

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Neue Infos zur Framerate

Am 12. Dezember 2017 startet PlayerUnknown’s Battlegrounds im Xbox Game Preview – dort dürfen wir den Titel noch während des Entstehungsprozesses schon spielen. Gar nicht mehr so lange hin, und deshalb gibt es nun erste Aussagen zur Technik, genauer zur Framerate.

Auf der Xbox One X wird der Titel mit soliden 60FPS laufen, verspricht man uns. Auf der regulären Xbox One hat man sich das als Ziel gesetzt, aktuell könne man das aber nicht garantieren. Brendan Greene, der „PlayerUnknown“, erklärte, beim letzten Mal als er das Spiel sah, sei es mit 30-40 FPS auf der normalen Xbox One gelaufen. Möglicherweise müsse man die Framerate auf 30 limitieren.

Quelle

Ebenfalls interessant

Call of Duty: Black Ops 4 – Neuer Trailer zum Zombie-Modus „Blood of the Dead“

Activision hat zum Zombie-Modus „Blood of the Dead“ von Call of Duty: Black Ops 4 ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *