Donnerstag, 17. August 2017
Startseite / Playstation / Raiders of the Broken Planet – Entwicklertagebuch zur „Game Design Innovation“

Raiders of the Broken Planet – Entwicklertagebuch zur „Game Design Innovation“

MercurySteam hat das dritte Entwicklertagebuch für Raiders of the Broken Planet veröffentlicht, das sich auf eine wichtige Frage konzentriert, die sich das Team selbst gestellt hat – braucht die Welt einen weiteren Shooter? Die Antwort lautet selbstverständlich ja, doch mit einem innovativen Genre-Ansatz. In diesem mehrteiligen Entwicklertagebuch führen uns Game-Designer Joan Amat und Gameplay-Programmierer Hernan Ojuel durch die Grundlagen von Raiders of the Broken Planet. Sie beschäftigen sich eingehend mit den einzigartigen Features des Spiels: seinen Charakteren, ihren Fähigkeiten, den Perk-Systemen und Waffen, ehe sie in ein kooperatives 4-Spieler-Abenteuer eintauchen, das in der folgenden Episode von einem Widersacher unterwandert wird.

Darüber hinaus beschäftigt sich das Entwicklertagebuch neben der Rolle des Widersachers innerhalb der Geschichte auch damit, wie die counter-operative Spielweise den Abenteueraspekt des Spiels verstärkt.

Momentan als geschlossene Betaversion verfügbar, ist Raiders of the Broken Planet ein 4-gegen-1 Brawler-Shooter, der in einem düsteren Science-Fiction-Universum spielt. Der übergreifende Ansatz verbindet Comic-Charaktere mit einer epischen Geschichte über den Kampf verschiedener Fraktionen im Kampf um eine sagenumwobene Energiequelle, das Aleph.

Ebenfalls interessant

Review: Sonic Mania

Früher gab es die Zocker, für die „Super Mario“ der absolute Höhepunkt in Sachen Jump-and-Run …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *