Startseite / Playstation / Red Dead Redemption 2 – Konkurrenz zu GTA Online?

Red Dead Redemption 2 – Konkurrenz zu GTA Online?

Wie die Kollegen von GameSpot jetzt berichten, fand am Dienstag eine Telefonkonferenz bei Take Two statt – und da dürfte ja völlig klar sein, dass Fragen zum kommenden Red Dead Redemption 2 aufkommen werden. Denen ist CEO Strauss Zelnick zwar gekonnt ausgewichen, auf eine musste er aber dennoch antworten.

So gab es die Überlegung: Wird „Red Dead Redemption 2“ mit seiner Multiplayer-Komponente nicht eine ziemlich bedeutsame Konkurrenz zu dem seit Jahren extrem populären GTA Online aus eigenem Hause? Nimmt man sich da nicht die eigenen User weg? Zelnick dazu:

Ich sage gerne, dass die Unterhaltungsbranche eigenartig ist – insofern, dass Mittel zur Unterhaltung nicht so richtig miteinander konkurrieren. Man benötigt keine Unterhaltung. Unterhaltung ist etwas, das man haben möchte, kein Muss. Wenn Euch auf dem Markt gerade nichts interessiert, gibt es keine Notwendigkeit, etwas zu kaufen, und wenn es aktuell mehrere interessante Sachen gleichzeitig gibt, werden eifrige Kunden gleich alle konsumieren.

Er sieht also keine direkte Konkurrenz, vielmehr sei der Erfolg in erster Linie von der Qualität abhängig. Hochwertige Multiplayer-Komponenten könnten auch nebeneinander bestehen, so seine Aussage. Nähere Infos könnt Ihr dem Link in der Quellenangabe entnehmen.

Quelle

Red Dead Redemption 2 [Xbox One]
Preis: EUR 64,98
1 neu von EUR 64,980 gebraucht

Ebenfalls interessant

Days Gone – Große Vorstellung auf der E3 2017

Einer der möglicherweise spannendsten PS4-Exklusivtitel der kommenden Zeit dürfte Days Gone sein – allerdings konnte man …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *