Startseite / . / Resident Evil 7 – Capcom hat hohe Erwartungen!

Resident Evil 7 – Capcom hat hohe Erwartungen!

Wir haben ja bereits ein paar mal darüber berichtet, dass Resident Evil 7 in ersten Previews von vielen Kollegen absolutes Hitpotential bescheinigt bekam. Aber auch Entwickler und Publisher Capcom scheint von dem Horror-Game durchaus überzeugt zu sein. Wie der Marketing Director Antoine Molant jetzt erklärte, hat man schon ganz konkrete Erwartungen, was Verkaufszahlen und Testwertungen angeht.

Man hofft darauf, schon am ersten Tag – also dem 24. Januar 2017 – vier Millionen Einheiten zu verkaufen. Das ist schon eine durchaus stolze Zahl, die mehr als eine gute Leistung darstellen würde. Außerdem prognostiziert man tolle Bewertungen – viele davon über 90 Prozent. Man würde gerne ausschließlich solche hohen Ratings sehen, erwartet aber auch ein paar, die deutlich schlechter ausfallen.

Das ist ja ein bekanntes Bild – es gibt immer ein paar Ausreißer nach unten, ob gerechtfertigt oder nicht, spielt dabei ja eine untergeordnete Rolle. Falls man tatsächlich entsprechende Verkaufszahlen veröffentlichen wird, berichten wir natürlich umgehend darüber.

Ebenfalls interessant

Xbox One – Microsoft hat viele unangekündigte Projekte in Arbeit

Trotz einer quantitativ rekordverdächtigen E3-Pressekonferenz sieht sich Microsoft immer wieder dem Vorwurf ausgesetzt, die Xbox One …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *