Sonntag, 19. November 2017
Startseite / Nintendo / Rocket League – Bald im US-TV!

Rocket League – Bald im US-TV!

Das haben sich die Entwickler von Psyonix wohl auch nicht träumen lassen, als sie mit den Arbeiten an Rocket League angefangen haben: Der ungewöhnliche Indie-Auto-Fußballer wird zukünftig auch im US-Fernsehen übertragen. NBC Sports hat sich die Übertragungsrechte für das kommende 2v2-Turnier gesichert, das im Juli stattfinden wird.

Dabei handelt es sich um keine Wald- und Wiesenveranstaltung, immerhin kann das Siegerteam 100.000 US-Dollar gewinnen. Das Turnier wird aber nicht das letzte Gameplay sein, das man von Rocket League im TV zu sehen bekommt: NBC Sports hat bereits längerfristige Pläne in diese Richtung angekündigt – natürlich auch in Bezug auf andere e-Sports-Veranstaltungen.

Quelle

Ebenfalls interessant

THQ Nordic – Übernimmt die Biomutant-Entwickler Experiment 101

THQ Nordic übernimmt hiermit 100% der Anteile an der Experiment 101 AB (Aktiebolag), sowie alle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *