Startseite / Playstation / Rocket League – Neuer Spielmodus „Dropshot“ angekündigt

Rocket League – Neuer Spielmodus „Dropshot“ angekündigt

Es tut sich mal wieder etwas in der Rocket League-Welt: Wie die Entwickler von Psyonix jetzt bekanntgaben, wird das etwas andere Sportspiel einen neuen Modus namens Dropshot erhalten. Dabei werden wir in eine Arena verfrachtet, die einen Boden aus Panels besitzt. Diese müssen durch Treffer zerstört werden, das resultierende Loch fungiert danach sozusagen als Tor. Je länger gespielt wird, umso leichter ist es also, ein Tor zu schießen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/MdBvId4DyIg

Erscheinen wird das Update schon bald: Ab dem 22. März 2017 dürft Ihr damit loslegen.

Ebenfalls interessant

Immortal: Unchained – Story-Trailer und Release-Date veröffentlicht

Sold Out und Toadman Interactive haben heute mit einem Story-Trailer das Veröffentlichungsdatum für den knallharten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *