Startseite / Nintendo / SNES Mini: Das könnte Nintendos Plan für 2017 sein

SNES Mini: Das könnte Nintendos Plan für 2017 sein

Viele – wir inbegriffen – konnten es einfach nicht verstehen, dass Nintendo mir nichts, dir nichts die Produktion des NES Classic Mini einfach eingestellt hat. Das hat die Kollegen von Eurogamer zum Nachforschen angespornt: Was steckt hinter dieser umstrittenen Entscheidung?

Dass ein SNES Mini kommen könnte, wurde ja zum ersten Mal Anfang des Jahres aufgrund von Markenanmeldungen vermutet. Und das ist auch genau das, was eine mutmaßliche Insiderquelle  der Kollegen angeht. Man erwartet die Retrokonsole für das Weihnachtsgeschäft 2017.

Welche Titel man mit ins Gepäck stecken wird, ist bislang noch nicht bekannt, allerdings ist das SNES für viele Spieler die Konsole ihrer Kindheit – da dürften viele Spielewünsche wach werden. Sobald wir dazu Informationen haben, werden wir natürlich darüber berichten.

Quelle

Ebenfalls interessant

ARMS – Neues Update erschienen

Nintendos unterhaltsamer Prügler ARMS wurde jetzt mit einem neuen Update versehen, das den Titel auf die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *