Startseite / Playstation / Sniper: Ghost Warrior 3 – Release wieder verschoben

Sniper: Ghost Warrior 3 – Release wieder verschoben

Das polnische Entwicklerstudio CI Games gibt bekannt, dass der Release des Shooters Sniper: Ghost Warrior 3 abermals verschoben wurde. Die Veröffentlichung verspätet sich um drei Wochen, statt am 04. April erscheint der Shooter also nun am 25. April. Nach Abschluss interner Abstimmungen berücksichtigt CI Games weiteres Feedback der Beta-Phase und räumt sich zusätzliche Entwicklungszeit für die abschließende Implementierung zusätzlicher Funktionen ein.

“Wir haben bisher sehr hart daran gearbeitet, eine für die Serie völlig neuartige Sniper: Ghost Warrior Erfahrung in einer offenen Welt zu erschaffen,“sagt Marek Tymiñski, CEO von CI Games. „Obwohl die Entscheidung für eine weitere Verlängerung der Entwicklungszeit eher unglücklich getroffen sein mag, glauben wir sehr stark daran, dass diese finalen Arbeiten in eine noch bessere Day One-Erfahrung münden werden. Wir möchten uns schon jetzt bei allen Fans für Ihre Geduld bedanken – wir wissen, dass sich das Warten lohnen wird.“

In Folge der Verschiebung verlängert sich auch die Vorbesteller-Phase für Sniper: Ghost Warrior 3. Interessierte Käufer haben somit noch bis 25. April die Möglichkeit, sich durch Vorbestellung die umfangreichen Vorzüge der wertvollen Sniper: Ghost Warrior 3 – Season Pass Edition zu sichern.

Sniper Ghost Warrior 3 - Limited Edition [Xbox One]
Preis: EUR 69,98
1 neu von EUR 69,980 gebraucht

Ebenfalls interessant

Landwirtschafts-Simulator 17 – Platinum Edition angekündigt

Kommenden November dürfen sich Landwirtschafts-Simulator-Fans auf neue spannende Aufgabenfelder freuen: GIANTS Software, Focus Home Interactive …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *