Dienstag, 17. Oktober 2017
Startseite / Playstation / Sony – Hat man einen Vita-Nachfolger in Arbeit?

Sony – Hat man einen Vita-Nachfolger in Arbeit?

Eigentlich schien es schon so, als habe Sony endgültig mit dem Thema „Handhelds“ abgeschlossen. Die PSP erfreute sich zwar durchaus noch einiger Beliebtheit, bei der Vita sah es hingegen nicht mehr ganz so gut aus. Nun gibt es aber Gerüchte dahingehend, dass es einen Nachfolger für die Handheld-Sparte geben könnte.

Diese stammen aus China, wo Sony die hiesigen Medien zu einem Presseevent eingeladen hat. Man wolle eine neue Hardware vorstellen, worum es sich handelt, ist derzeit aber noch nicht bekannt. Nun beginnen die Spekulationen, ob es sich um ein neues PS4-Modell handelt – oder doch etwa um eine PSP3, wie sie Square-Enix-Chef Yosuke Matsuda in einem Artikel in Hokanko erwähnt.

Vermutlich zur E3 2017 werden wir dann Genaueres erfahren – wir sind auf jeden Fall gespannt, ob sich Sony noch einmal ins (wohl eher langsam sterbende) Handheldgeschäft trauen wird.

Quelle

Ebenfalls interessant

WWE 2K18 – Video: The Rock zum Soundtrack

Es ist ja mittlerweile weithin bekannt: WWE 2K18 ist seit heute erhältlich, und als eines der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *