Montag, 20. November 2017
Startseite / Nintendo / Super Bomberman R – Entwickler im GameNewz-Interview

Super Bomberman R – Entwickler im GameNewz-Interview

Pünktlich zum Launch von Nintendos Switch erscheint Super Bomberman R als einer der Starttitel. Wir hatten die Möglichkeit, den Entwicklern einige Fragen zum Spiel und der Konsole zu stellen, und das Ergebnis wollen wir Euch natürlich unter keinen Umständen vorenthalten:

Wir finden die Idee einer Kampagne in „Super Bomberman R“ sehr interessant. Jeder weiß, dass „Bomberman“ im regulären Battle-Mode hervorragend funktioniert, trotzdem fragen wir uns: Was ist der ausschlaggebende Faktor, der Spieler zum Abschließen der Kampagne antreiben wird?

Es ist schön zu hören, dass Ihr am Story-Modus interessiert seid. Wir wissen, dass es sich nach einer 08/15-Antwort anhört, aber es gibt tatsächlich mehrere Elemente, die unserer Ansicht nach dafür sorgen, dass die Story eine Menge Spaß machen wird. Die Spieler bekommen 50 Level in fünf verschiedenen Welten, coole Boss-Kämpfe und sogar Koop-Gameplay, damit man das Ganze mit einem Freund in Angriff nehmen kann. Und das sind auch nur die wichtigsten Gründe. Je weiter man in der Story voranschreitet, umso mehr verändert sich die Spielmechanik, und die Art und Weise, wie sich der Charakter fortbewegt wird sich ebenfalls immer wieder ein wenig ändern, so dass man stets auf der Hut sein muss. Das Gameplay bleibt bis zum Schluss spannend und frisch.

Wie viele Stunden wird das Durchspielen der Kampagne ungefähr in Anspruch nehmen?

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, etwa vom spielerischen Können und ob man „Super Bomberman R“ alleine oder mit einem Freund spielt. Die Spielzeit kann sich in einem Rahmen von 3 bis 10 Stunden bewegen, abhängig natürlich davon, wie man das Ganze angeht und wie gut man ist. Es ist aber letztendlich schwierig, eine konkrete Zeitangabe zu machen.

Ist es nicht unheimlich schwierig, Spieler in Zeiten beinahe lebensechter Open-World-Games für ein vergleichsweise traditionelles Spielkonzept wie „Bomberman“ zu begeistern? Oder freuen sich die Spieler über Titel, die zurück zu den Gaming-Wurzeln gehen?

Die Reaktionen, die wir nach der Ankündigung von „Super Bomberman R“ erhalten haben, sprechen für sich selbst – sie waren unheimlich positiv! Wie wir bisher in den sozialen Medien und Foren sehen konnten, ist ein Großteil der Spieler einfach froh darüber, dass Bomberman zurückkehrt. Die Tatsache, dass es sich im Kern um eine Fortsetzung der „Super Bomberman“-Reihe handelt, hat sehr viele Fans in Aufregung versetzt. Klar, realistische Open-World-Games sind eine große Sache, aber es wird immer Raum für traditionelle, „einfachere“ Spiele wie Bomberman geben. Die Reaktionen, die „Super Bomberman R“ bislang hervorgerufen hat, belegen das. Und es macht einfach nur jede Menge Spaß! Ganz egal, ob man zum ersten Mal „Bomberman“ spielt oder ein Hardcore-Fan der Reihe ist – es ist ein Titel, den wirklich jeder spielen und damit Spaß haben kann.

„Super Bomberman R“ feiert die Marke und ihre Ursprünge. Ist es nicht eine sehr große Verantwortung mit einem Franchise wie „Bomberman“ zu arbeiten, das eine so große Rolle in der Gamervergangenheit so vieler Zocker gespielt hat?

Es ist definitiv eine große Verantwortung. Bomberman ist eine Reihe, die von so vielen Spielern geliebt wurde und noch immer wird. Wir sind ja selbst Fans, und so mussten wir uns extra viel Mühe geben, „Bomberman“ in der bewährten Form zurückzubringen. Wir hoffen, dass die Spieler glücklich mit unserer Arbeit sind. Wir haben versucht, eine perfekte Balance herzustellen: „Super Bomberman R“ ist zwar ein neues Spiel, aber im Kern steckt immer noch das „Super Bomberman“, das wir auf dem SNES kennen- und lieben gelernt haben. Es gibt einige neue Elemente und Veränderungen, aber wir haben die besten Komponenten des SNES-Klassikers beibehalten. Diese Balance stellt sicher, dass wir ein Spiel abliefern, dass Newcomer und Veteranen gleichermaßen feiern werden.

Habt Ihr den Entwicklungsprozess mit der exklusiven Zielplattform „Nintendo Switch“ im Hinterkopf gestartet, oder gäbe es die Möglichkeit einer Umsetzung für Xbox One und PS4 zu einem späteren Zeitpunkt?

Ja, es war tatsächlich so, dass wir uns auf die Switch konzentriert haben. Der Ansatz „Egal wann, egal wo, egal mit wem“, den Nintendos Switch zelebriert, passt perfekt zur Natur des „Bomberman“-Gameplays. Deshalb war uns klar, dass „Super Bomberman R“ ein perfekter Kandidat für die Switch ist und wir haben uns für die Veröffentlichung als Launchtitel entschieden. Was Umsetzungen für PS4 und Xbox One angeht: Hierzu haben wir nichts anzukündigen und nichts zu sagen. Wir haben uns darauf konzentriert, das bestmögliche Spiel für die Switch zu entwickeln und darauf, dieses nach dem Launch weiter zu unterstützen.

Interessantes Thema: „Zelda: Breath of the Wild“ erhält ja einen Expansion Pass, gibt es da ähnliche Pläne für „Super Bomberman R“? Bezahlte oder kostenlose DLCs und Content Updates?

Post Launch Support ist auf jeden Fall etwas, worüber wir nachdenken. Ob es sich um einen Expansion Pass oder DLC (egal ob bezahlt oder in anderer Form) handeln wird – darüber können wir aktuell noch keine Ankündigungen machen. Wir werden Euch aber über unsere Social-Media-Kanäle zeitnah auf dem Laufenden halten!

Und jetzt noch zwei grundsätzliche Fragen: Unterscheidet sich der Entwicklungsprozess für Nintendos Switch stark von dem für andere Plattformen? Musstet Ihr auf irgendwelche geplanten Features verzichten, weil sie sich auf der Hardware einfach nicht verwirklichen ließen?

Es handelt sich auf jeden Fall um ein komplett anderes System, verglichen mit anderen Plattformen – da gibt es natürlich einige offensichtliche Unterschiede. Wir mussten aber nirgendwo „Einsparungen“ vornehmen, da der Titel – wie schon gesagt – auf die Idee „Egal wann, egal wo, egal mit wem“ von Nintendos Switch auf Maß zugeschnitten wurde. Wir haben wohl so ziemlich alles in das Spiel stecken können, was wir uns vorgenommen haben.

Wir bedanken uns herzlich bei Entwickler und Publisher für die Gelegenheit, diese Fragen stellen zu können und wünschen uns, den Spielern und den Entwicklern einen vollen Erfolg mit „Super Bomberman R“!

Ebenfalls interessant

Golden Joystick Awards 2017 – Die Gewinner

Am gestrigen Freitag Abend wurden in London die Golden Joystick Awards 2017 verliehen. Die nunmehr 35. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *