Startseite / Playstation / Tennis World Tour – Bigben und Breakpoint Studio kündigen Tennis-Simulation an

Tennis World Tour – Bigben und Breakpoint Studio kündigen Tennis-Simulation an

Bigben Interactive und Breakpoint Studio freuen sich, Tennis World Tour anzukündigen. Die neue Tennis-Simulation wird ab 2018 für Konsolen und PC erhältlich sein.

Für die Entwicklung von Tennis World Tour hat das Studio ein erfahrenes Team angeheuert, das bereits an der „Top Spin“-Lizenz gearbeitet hat – mit dem Ziel, den Erwartungen der virtuellen Tennisspieler gerecht zu werden.


So können sich die Spieler auf eine akkurate Tennis-Simulation mit anspruchsvollem Gameplay, einer Vielzahl an Spielstilen sowie einer strategischen Vorbereitung freuen, die den Verlauf von jedem Match beeinflusst.

Zudem können die Spieler in Tennis World Tour als Profi Karriere machen: mit über 30 spielbaren Tennisstars wie Roger Federer, Gaël Monfils, Angelique Kerber, Garbiñe Muguruza und vielen anderen.

Ebenfalls interessant

Bandai Namco und Twitch kündigen TEKKEN World Tour an

Die Social Video Plattform Twitch und BANDAI NAMCO  kündigen heute eine exklusive Partnerschaft für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *