Montag, 20. November 2017
Startseite / Nintendo / Ubisoft – Reihenweise Serverabschaltungen

Ubisoft – Reihenweise Serverabschaltungen

Die schlechte Nachricht zuerst: Ubisoft wird ab morgen mit der Abschaltung von Servern für zahlreiche Spiele beginnen. Die gute Nachricht: Es handelt sich durchweg um „olle Kamellen“, wie die Liste aus offizieller Hand belegt:

  • Assassin’s Creed Recollections (MAC – IOS)
  • Call of Juarez 3: The Cartel (PC)
  • ESPN Sport Connections (Wii U)
  • Flashback Origins (PC)
  • HAWX II (PC)
  • I Am Alive (PS3)
  • I Am Alive (Xbox 360)
  • Just Dance 3 Greatest Hits (Xbox 360)
  • Just Dance 3 (Xbox 360)
  • Just Dance 4 (PS3)
  • Just Dance 4 (WII U)
  • Just Dance 4 (Xbox 360)
  • Just Dance Disney Party (WII)
  • Just Dance Disney Party (Xbox 360)
  • Marvel Avenger Battle for Earth (Wii U)
  • Marvel Avenger Battle for Earth (Xbox 360)
  • Prince of Persia: The Forgotten Sands (PS3)
  • Prince of Persia: The Forgotten Sands (Xbox 360)
  • RUSE (PS3)
  • RUSE (Xbox 360)
  • Rabbids Land (WIIU)
  • Rayman 3 HD (PS3)
  • Rayman 3 HD (X360)
  • Shaun White Skateboarding (PC)
  • Shaun White Skateboarding (PS3)
  • Shaun White Skateboarding (Xbox 360)
  • Shaun White Snowboard (PC)
  • Smurfs 2 (PS3)
  • Splinter Cell Blacklist (Wii U)
  • Your Shape Fitness Evolved 2013 (Wii U)

Der Serverbetrieb sei für diese Titel einfach nicht mehr wirtschaftlich, heißt es.

Quelle

Ebenfalls interessant

Review: Die Sims 4

„Die Sims“ ist zwar ein außerordentlich populäres Franchise, doch irgendwie scheinen die Bemühungen, entsprechende Ableger …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *