Freitag, 20. Oktober 2017
Startseite / Xbox / Xbox One – Bald Möglichkeit zur Rückgabe von Games?

Xbox One – Bald Möglichkeit zur Rückgabe von Games?

Es kann schon ziemlich ärgerlich sein, wenn man ein Spiel kauft und schon nach wenigen Minuten Zocken stellt man fest: Das Ding taugt nix. Egal, ob es technische Probleme sind, oder ob man einfach nicht damit zurechtkommt, das herausgeworfene Geld schmerzt häufig.

Auf Steam gibt es etwa die Möglichkeit, Spiele in so einem Fall und unter strengen Bedingungen, „zurückzugeben“ – und das könnte jetzt bald auch auf der Xbox One via Xbox Live der Fall sein. So berichtet jetzt ein Preview-Tester der Xbox-Firmware, dass er einen solchen Menüpunkt gefunden habe.

Wie er auf Reddit berichtet, soll man innerhalb von 14 Tagen ein Spiel zurückgeben können, wenn man nicht mehr als zwei Stunden Spielzeit angesammelt hat. Einzelne Spiele können davon ausgenommen werden, auch gilt dieses Angebot nicht für DLCs, Season-Pässe und Add-ons.

Das ist definitiv eine Maßnahme, um Download-Käufe etwas attraktiver zu gestalten – diesen Vorteil hat man nämlich nur in den seltensten Fällen bei Retail-Games.

Quelle

Ebenfalls interessant

Destiny 2 – Hotfix 1.0.5 veröffentlicht & Patch-Notes veröffentlicht

Nach den gestrigen Wartungsarbeiten hat Bungie den Hotfix 1.0.5 für „Destiny 2“ veröffentlicht. Das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *