Donnerstag, 30. März 2017
Startseite / Xbox / Xbox One – Möglicherweise bald 4K-Streaming via Amazon-App

Xbox One – Möglicherweise bald 4K-Streaming via Amazon-App

Via Reddit berichtet ein Xbox-One-Besitzer jetzt, dass er vom Amazon-Support die Information erhalten habe, dass die entsprechende Amazon-App demnächst tatsächlich das Streaming in 4K-Auflösung ermöglichen werde. Bei Amazon Prime Video on Demand gibt es mittlerweile ein recht ordentliches Angebot an derart hochaufgelösten Medien.

Mehr noch: Es ist gar die Rede von HDR-Support:

Unser Technik-Team hat berichtet, dass das aktuelle Update der App noch keinen Support für 4K-Medien enthält. Das läuft bei uns noch unter „Coming soon“. Bevor wir das Feature einbinden können, muss Microsoft ein Firmware-Update für die Xbox One veröffentlichen, nur so ist es uns möglich, die Wiedergabe in 4K nach unseren Qualitätsansprüchen zu bieten. Sobald Microsoft sich dessen angenommen hat, werden wir eine neue Version der App mit 4K- und HDR-Support testen und dann ausliefern.

Wir arbeiten eng mit Microsoft zusammen, würden wir 4K-Streaming aber ohne dieses Update freischalten, würden es ein 8% höheres Risiko für Wiedergabefehler und einen deutlichen Anstieg von Abstürzen in der App geben.

Das klingt doch schon einmal sehr vielversprechend. Sobald es hierzu eine öffentliche Bekanntmachung gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

Quelle

Xbox One S 500GB Konsole - FIFA 17 Bundle
Preis: EUR 282,08
34 neu von EUR 269,0018 gebraucht von EUR 244,77

Ebenfalls interessant

Mass Effect: Andromeda – BioWare will Zukunftspläne in der nächsten Woche enthüllen

Wir geben es offen zu Mass Effect: Andromeda ist nicht haargenau das Spiel geworden, das wir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *