Dienstag, 17. Oktober 2017
Startseite / Xbox / Xbox One Scorpio – Teaser-Trailer mit versteckten Infos?

Xbox One Scorpio – Teaser-Trailer mit versteckten Infos?

Wir sind alle gespannt, was die Xbox One Scorpio leisten wird – selbst für Sony-Fanboys kann die Performance der kommenden Microsoft-Konsole richtungsweisend sein. Nachdem unlängst ein Teaser-Trailer zu E3-Vorstellung aufgetaucht ist, gibt es jetzt eine Reihe von Infos, die man darin möglicherweise versteckt hat.

  • In einer Einstellung sieht man eine Menschenmasse und rechts im Bild ein Objekt, das die Aufschrift X10S101-317 trägt. Daraus leiten einige Schnüffler jetzt einen Namen („Xbox 10 S“) und ein Veröffentlichungsdatum (101317, also 13. Oktober 2017) ab.
  • Jetzt wird es möglicherweise etwas esoterisch: Suchte man nach „X10S101-317“, fand man bei Google Images das Cover der August-Ausgabe von „Radio Electronics“ von 1980. Zu sehen ist ein Roboter und die Schlagzeile „Build this Robot for under $400“. Eine Verbindung zur Scorpio ergibt sich vor allem durch die Gerüchte, dass Microsoft die Konsole für $399 anbieten könnte.
  • In einer Einstellung, in der ein erleuchtetes Riesenrad zu sehen ist, gibt es auf einem Zeltdach links im Bild die Aufschrift „6>4“, möglicherweise eine Anspielung auf die 6 TeraFlops Leistung der Scorpio, die natürlich höher sind als die 4 TeraFlops, die die PS4 Pro liefert.

Was an diesen Vermutungen dran ist, werden wir wohl zu Microsofts E3-Pressekonferenz am Sonntag erfahren. Zweifellos hatten die Verantwortlichen aber eine Menge Spaß beim Verstecken solcher Nachrichten.

Quelle

Ebenfalls interessant

Assassin’s Creed Origins – Dynamische Auflösung auf allen Plattformen

Auf Assassin’s Creed Origins ruhen aktuell jede Menge Augenpaare – schließlich waren die letzten beiden Veröffentlichungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *