Sonntag, 24. September 2017
Startseite / Xbox / Xbox One – System-Link für Abwärtskompatibilität möglich

Xbox One – System-Link für Abwärtskompatibilität möglich

Am gestrigen Abend konnte Microsoft ein spannendes Neu-Feature für die Xbox One vorstellen – und zwar die  Abwärtskompatibilität zu den Classic-Xbox-Games. Natürlich gibt es jede Menge Zocker, die überhaupt keinen Nutzen für so etwas haben, andere freuen sich schon tierisch darauf, ihr alten Klassiker in optisch gefälligerem Gewand genießen zu dürfen.

Und so wurde jetzt auch Microsofts Albert Penello auf Twitter nach Details befragt. Der gute Mann berichtet, dass die System Link-Funktion der alten Spiele genutzt werden kann. Soll bedeuten: Xbox-Games von anno dazumals können über die drei Plattformen Xbox, Xbox360 und Xbox One hinweg zusammen beziehungsweise gegeneinander gespielt werden. Voraussetzung ist natürlich, dass alle drei Plattformen das betreffende Spiel und dieses auch das System Link-Feature unterstützen.

Ähnlich wie bei der Xbox360-Abwärtskompatibilität funktionieren sowohl Spiele auf Original-DVDs als auch solche, die als digitale Lizenz vorliegen.

Ebenfalls interessant

This Week on Xbox – Das geschah diese Woche im Xbox-Universum

Natürlich müsst Ihr auch an diesem Freitag nicht auf die wöchentliche Rückschau This Week on Xbox …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *