Startseite / Nintendo / Arcade Paradise – Kung Fury: Street Rage wird erster vollständig lizenzierter Spielautomat

Arcade Paradise – Kung Fury: Street Rage wird erster vollständig lizenzierter Spielautomat

Publisher Wired Productions und das Studio Nosebleed Interactive kündigen heute eine Erweiterung für die 90er-Jahre-Arcade- und Light-Management-Sim Arcade Paradise an. In Zusammenarbeit mit dem Indie-Studio Hello There Games erscheint Kung Fury: Street Rage. Der erste lizenzierte Spielautomat in Arcade Paradise ist ab heute zum Preis von 2,99 € auf Steam erhältlich.

Kung Fury: Street Rage ist bereits ein Kult-Hit und reiht sich ein in die über 35 bestehenden Originalspiele von Nosebleed Interactive.

Features:

  • Charakterauswahl – Man wählt einen von 4 Charakteren – jeder mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten und Spielstilen, um die Straßen von Müll zu befreien, während man den Highscore jagt!
  • Ein Kampf gegen Wellen von Feinden – Intensive Zwei-Knopf-Arcade-Action mit verheerendem Knochenbrecher-Effekt, leicht zu erlernen – schwer zu meistern, da die Wellen schneller und vielfältiger werden!
  • Zurück in die 80er – Authentisches Retro-Arcade-Gameplay und VHS-Ästhetik mit einem Synthesizer-Soundtrack zum Knüppeln, geliefert von den schwedischen Elektro-Sensationen Mitch Murder und Joel Eriksson.

Fury für Jedermanns Arcade! – Kung Fury: Street Rage enthält als Arcade Paradise DLC zusätzliche Ziele, Aufgaben und Bestenlisten!


Der Kung Fury: Street Rage DLC ist ab sofort für 2,99 € auf Steam erhältlich und wird am 12. Januar 2023 für Xbox, PlayStation und Nintendo Switch verfügbar sein.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Dragon Ball: Sparking! Zero – Neue Charaktere vorgestellt

Bandai Namco Entertainment hat heute einen neuen Trailer zu DRAGON BALL: Sparking! ZERO veröffentlicht, der weitere spielbare …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *