Startseite / PC / Assassin’s Creed Nexus – Neue Gameplay-Einblicke

Assassin’s Creed Nexus – Neue Gameplay-Einblicke

Ubisoft veröffentlicht heute ein neues Video zu Assassin’s Creed Nexus, das neue Gameplay-Einblicke bietet und zudem erklärt, wie das Entwicklerteam für die fünfzehn Jahre alte Marke mit diesem Spiel ein höchst immersives-Erlebnis in VR entwickelt, welches exklusiv auf Meta Quest 2, Meta Quest 3 und Meta Quest Pro erscheint.

Zum ersten Mal in der Assassin’s Creed-Reihe können Spieler:innen in der Ego-Perspektive drei verschiedene Assassinen aus drei verschiedenen Zeitepochen verkörpern und ikonische Assassin’s Creed-Aktionen ausführen, indem sie die verborgenen Klinge nutzen, Städte per Parkour erkunden, sich in Kämpfe stürzen oder sich meisterhaft schleichend fortbewegen. In Assassin’s Creed Nexus VR schlüpft man in die Rolle eines Elite-Hackers, der undercover für die Bruderschaft agiert und bei Abstergo arbeitet. Dabei taucht man in die Erinnerungen dreier bekannter Assassinen ein – Ezio, Connor und Kassandra -, deren Wege sich mit den Artefakten gekreuzt haben, die Abstergo nun sucht.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Die Sims 4 – Erhält kostenloses Basisspiel-Update für Erstelle einen Sim

EA und Maxis veröffentlichen heute ein kostenloses Update für Die Sims 4, welches Spieler:innen überarbeitete …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *